Ketogene Diät: das komplette Handbuch für Diät und ärzte (Keto-Diät mit Rezepten)

Betrachten Sie, was ist eine ketogene Diät. Menü für eine Woche zum abnehmen mit Rezepten, ausführliche Anleitung für diejenigen, die abnehmen wollen und ärzte, die Ungefähre Ernährung für Frauen – das ist etwas, worüber wir reden. Sie erfahren, was eine Keto-Diät, was ist Keto und was sind die Möglichkeiten der Beseitigung der Entzündung des Fettgewebes. Traditionell am Ende der Bewertungen.

Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit, dass die Informationen, die ich gebe in diesem Artikel — Montagehilfe und ist nicht eine Anleitung zum handeln. Alle Entscheidungen über die änderung der Ernährung nehmen Sie unter der Aufsicht eines Arztes.

Keto-Diät

Das Wesen und die grundlegenden Prinzipien der Ernährung

Keto Abnehmprogramm ist eine Ernährung mit einem niedrigen Gehalt an Kohlenhydraten. Durch die Zeit auf eine solche Diät für den Körper neu zu justieren, so dass die inneren Fettreserven für Energie.

Der Schwerpunkt in der Ernährung wird auf Lebensmittel mit hohem Fett. Wie Sie wissen, in einer ausgewogenen Ernährung müssen wir gleichmäßig verbrauchen Proteine, Fette und Kohlenhydrate, aber wenn Sie übergewichtig sind, dann Essen können Sie neu erstellen, um loszuwerden, innere überschüsse. In diesem Fall, Keto-Diät bedeutet, Reduzierung von Eiweiß, das fast völlige fehlen von Kohlenhydraten und Konzentration auf die Fette. Dies zu erreichen kann die Auswahl von speziellen Produkten.

Wodurch der Körper verliert überschüssiges Gewicht zu Keto Diät? Wegen der speziellen Ernährung es umzustellen brechen Fett anstelle von Kohlenhydraten. Wenn als Haupt-Energielieferant Fett verwendet, — das ist die Ketose.

Starten Ketose kann eine Ausnahme von der ration der Kohlenhydrate. Wenn wir Essen hauptsächlich Kohlenhydrate, Sie bilden in unserem Körper Glukose, wodurch der Körper erhält die nötige Energie für das Leben. Was passiert, wenn die Kohlenhydrate ausschließen? Der Körper wird einen Weg finden verbringen andere Reserven.

Wenn die Leber nicht genügend Glukose, weil in der Nahrung keine Kohlenhydrate, das Fett verwandelt sich in ketone, und geben Sie dann die gewünschte Energie. Die Verwendung von Fett als wichtigster Energielieferant ermöglicht dem Körper, senken den Insulinspiegel und Fett zu verbrennen, schnell wie möglich.

Gehen Sie in den Zustand der Ketose kann man für ein paar Wochen. Es geschieht nicht sofort. Es kann das Gefühl durch charakteristische Symptome:

  • Sie wollen nicht Essen;
  • es erscheint der Geruch des Azetons von Urin, Schweiß und Mundgeruch;
  • Wunsch, häufiger Harndrang;
  • im Mund wird trocken.

Um einen Zustand zu erreichen der Ketose, müssen Sie die wichtigsten Regeln einzuhalten:

  • Fette sollten eine wichtige Quelle von Energie;
  • Kohlenhydrate in der Ernährung sollte nicht mehr als 100 G pro Tag;
  • Proteine in der Ernährung sollte innerhalb von 1,5 – 2 G pro 1 kg Körpergewicht;
  • erforderliche wasserregime – von 2 bis 4 Liter pro Tag;
  • keine naschen;
  • geringe körperliche Aktivität, Z. B. laufen oder Wandern in den Abendstunden;
  • die strikte Verwendung von Produkten für die Keto-Diät.

4 Phase

Wie ich schon sagte, die Aufspaltung von Fett als primäre Energiequelle nicht sofort passiert. Dafür brauchen wir Zeit und für die übergangszeit der Körper wird 4 Stufen.

  1. Immer noch Glukose. Nachdem Sie ging auf die Keto-Diät, es wird noch einen halben Tag oder Tag, bis der Körper weiterhin Glukose verbrauchen, grob gesagt, durch die Trägheit.
  2. 48 Stunden auf Glykogen. Nachdem der Körper Glukose belegt, es nehmen die Glykogenspeicher, Ihre Ausgaben aus den Muskeln und der Leber. Es dauert 2 Tage.
  3. Verarbeitung von Eiweiß und Fett. Die schwierigste Phase in den Prozess des übergangs, wenn Fettsäuren verwendet werden und die Muskelfasern für Energie.
  4. Fettkonsum. Schließlich die vierte Stufe – Ketose. Der Körper gewöhnt sich verbrauchen nur Fette mit einer minimalen Anzahl von Verbrennung von Kohlenhydraten und Proteinen vor diesem hintergrund verlangsamt, und die Verwendung von Fettsäuren im Gegenteil – zu beschleunigen.

Diese Funktion gäbe auf die ketogene Diät sieht so aus:

  • Fett – 60 – 75%;
  • Protein – 25 – 35%;
  • Kohlenhydrate – 10%.
Sorten Keto Diät

Sorten Keto Diät

Es gibt 3 Arten von Keto Diäten, jeder von Ihnen nutzt seinen Ansatz zur Ernährung.

  • Klassische Keto-Diät. Es wird auch als Standard-oder festen. Kohlenhydrate in der Ernährung zu minimieren auf einen großen Zeitraum, dass sich bei weitem nicht alle und nur körperlich aktiven Menschen mit dauerhaften Belastungen, Z. B. Sportler. Ernährung mit einer niedrigen Menge an Kohlenhydraten und mittlerer Trainingsintensität individuell angepasst und nur unter der Aufsicht von Spezialisten.
  • Power Keto-Diät. Es – target oder gezielt. Kohlenhydrate diese Sorten werden vor dem Training, aber Ihre Zahl muss deutlich kleiner als könnte man auf das Training. Auf diesem Ernährung leichter zu bewältigen mit großen physischen Belastungen, besonders diejenigen, die früher aß eine große Menge an Kohlenhydraten.
  • Zyklische Keto-Diät. Die Bedeutung dieses Ansatzes im Wechsel der Ernährung auf Kohlenhydrate und ohne Sie. Dem Menschen wird die Häufigkeit und Dauer der Kohlenhydrat-Lebensmittel. Z. B. 2 Wochen auf die Ernährung aus Fetten und Proteinen, und die nächsten 2 Wochen auf Kohlenhydrate. Dies ermöglicht Glykogen wieder aufzufüllen und wichtige Spurenelemente. Ideal für den intensiven Trainingseinheiten. Auch hier – unter der Aufsicht von Spezialisten.

Vorteile

Warum Keto Ernährung hat so viele Anhänger? Wobei, Sie sind sowohl unter Experten als auch unter den westlichen stars.

  • Sie verlieren Gewicht. Ja, auf diesem Ernährung, bei der Regel den vollen Umfang der Portionen, verlieren Sie Fett. Es ist anerkannt und Ernährungswissenschaftler, und erfahrene Sportler. In kurzer Zeit können Sie viel Fett zu entfernen. Dabei Muskelmasse nicht verloren geht, kann man oft beobachten, dass auf hungrige Diäten. Keto eignet sich auch für diejenigen, die nicht regelmäßig trainiert, aber dann die Ernährung muss besonders sorgfältig ausgearbeitet.
  • Sie ist immer satt. Die Speise der auf der Keto-Diät, hochkalorische, weil Hunger nicht zu spüren. Unnötig zu sagen, dass dieser Prozess verläuft weniger schmerzhaft und das Essen als solches tritt dabei in den hintergrund.
  • Sie warnen Diabetes. Wie bereits erwähnt, bei der Umstellung auf Fette, im Körper verringert das Niveau des Zuckers. Du weißt doch, dass das hohe Niveau der Zucker im Blut provoziert Diabetes zweite Phase, vor allem, wenn es eine genetische Veranlagung. In diesem Fall kompetent geordnetes Ernährung mit einem niedrigen Gehalt an dieser Krankheit vermeiden.
  • Sie verbessern den Blutdruck und Cholesterin wieder normal. Diejenigen, die eine Keto-Ernährung, weisen darauf hin, dass der Blutdruck normalisiert. Dies geschieht namentlich auch wegen der Gewichtsreduktion, die selbst beseitigt das Risiko von Bluthochdruck.
  • Sie verbessern die Arbeit des Gehirns. Es stellt sich heraus, ketone, wie eine Quelle der Energie, in der Lage, die Konzentration zu verbessern und die Verbesserung der Allgemeinen geistigen Aktivität. Also, Diät ist nützlich, nicht nur für Sportler, sondern auch intellektuell aktiv.
  • Ihre Haut erholt sich. Sie glänzt und sieht immer gepflegt aus. Die Allgemeine Verbesserung der Haut tritt vor dem hintergrund der Reduzierung von Milchprodukten und Kohlenhydraten. Nach einigen Daten, diese beiden Kategorien von Produkten sind verantwortlich für schlechte Haut.

Angesichts all der positiven Aspekte der Ernährung, ein erheblicher Anteil der Anerkennung Keto Ernährung hat noch wegen der Behandlung von Epilepsie im Kindesalter. Ärzte weisen darauf hin, dass mit einer Diät bei Kindern verringert sich die Frequenz der Anfälle, und selbst den Grad der Krankheit reduziert, so dass bei Epileptikern geben weniger Medikamente.

Nachteile

Und doch, trotz aller sichtlichen Keto-Diät, hat auch seine Nachteile. Im Grunde ist es im Zusammenhang mit den Symptomen beim übergang auf die Synthese von Fett-Säuren. Dieses Phänomen ist bekannt als Keto-Grippe. Können Nebenwirkungen auftreten:

Vorteile Keto Diät
  • Blähungen;
  • Verstopfung;
  • Sodbrennen;
  • übelkeit;
  • Kopfschmerzen;
  • Müdigkeit;
  • Herzklopfen;
  • Krämpfe.

Fairerweise muss man sagen, dass bei übergewicht und die Vermeidung von Lebensmittel mit hohem Kohlenhydrate Teil dieser Symptome in jedem Fall manifestiert sich, auch wenn Sie andere Diät zu wählen.

Unangenehme Nebenwirkungen dauern 4 – 5 Tage und laufen bei voller Umstrukturierung. Um zu vermeiden, zu helle Symptome, reinigen Sie die Produkte mit Kohlenhydraten aus der Ernährung sollte schrittweise und nicht abrupt.

Wählen Sie die Produkte für das Menü

Welche Produkte eignen sich für die Umstellung auf Keto-Diät?

Proteine: Eier, Fleisch, Thunfisch, Lachs, Truthahn, Sardinen, Huhn, etc.

Aus dem Gemüse die Auswahl ist sehr groß: seit Kohl, bis hin zu allen Arten von Kohl, Gurken, Auberginen und Blatt grün.

Aus den Getränken können Sie Kaffee, verschiedene Teesorten, darunter auch pflanzliche, aber ohne Süßungsmittel.

Als Gewürze verwenden in der Regel Ingwer, Senf, Zitrone, frische und getrocknete Gewürze ohne Zusatzstoffe.

Menü für die Woche

Entwicklung eines plans für die Menüs, denken Sie daran, dass die Produkte sollten Kohlenhydrate enthalten mindestens, sondern maximal Fett. Hier sind ein paar Ideen für jede Mahlzeit:

  • Zum Frühstück: Rührei mit Zwiebeln und Käse; ein Stück Lachs mit der Hälfte der Avocado und gekochtem ei; Käse-Pfannkuchen ohne Mehl.
  • Für das Mittagessen: Hähnchen-Salat; Spezial-Keto-Salat; Gemüse-Auflauf; Suppe mit Fleischbällchen; Pasteten.
  • Für das Abendessen: gebackene Champignons; Speck mit grünen Bohnen als Beilage; ein Stück Schweinefleisch mit Mozzarella.

Ungefähre Menü für die Woche:

Montag:

  1. Fisch-Soufflés, Toast und ein Stück Käse.
  2. Hühnerbrüstchen, gedünstet, Salat.
  3. Huhn Kroketten, Brei.

Dienstag:

  1. Portion Hüttenkäse, gebackene äpfel.
  2. Suppe mit Huhn und Brokkoli, brauner Reis auf dem Wasser.
  3. Salat aus Spinat, Käse und verschiedenen Nüssen.

Mittwoch:

  1. Auflauf von Quark und frischen Beeren.
  2. Rouladen mit Speck und Käse und gedünstetes Gemüse.
  3. Geschmorte Hähnchenteile mit zucchini.
Brot auf Keto-Diät

Donnerstag:

  1. Omelett mit der Zugabe von Käse und Speck.
  2. Lachs, gedünstet und gratiniert mit Gemüse.
  3. Fett Joghurt mit der Zugabe von Nüssen und frischen Beeren.

Freitag:

  1. Portion Quark mit sauerrahm.
  2. Die Suppe-Püree aus Blumenkohl.
  3. Lachs in der Folie und Beilagen aus Naturreis.

Samstag:

  1. Zitronen-Cupcake.
  2. Suppe mit Gemüse und hühnerfleischbällchen, Toast mit Butter und Käse.
  3. Avocado und blattsalat.

Sonntag:

  1. Hühnerbrust, Eier.
  2. Hackfleisch pastete, Gemüsesuppe.
  3. Schweinekotelett mit Pilzsoße und Spargel.

Rezepte

Die vorgestellten Menüs enthalten Optionen sehr einfache Gerichte in der Zusammensetzung, aber das bedeutet nicht, dass Sie brauchen, um zu Essen spärlich und ohne Abwechslung. Nachfolgend finden Sie die Rezepte der beliebtesten Gerichte auf Keto Diät.

Ein besonderes Brot

Das Rezept für dieses Brot ist perfekt für Keto Ernährung. Er ist perfekt ergänzen die beiden ersten und die zweiten Platten.

Was Sie brauchen:

  • ¼ El Mandelmehl;
  • 3 rohes Eiweiß;
  • 2 TL Backpulver;
  • 1 TL Meersalz;
  • 2 TL Apfelessig;
  • ¼ Tasse Wasser;
  • 2 El Sesam Samen.

Kochen:

Bis der Ofen wird auf 175 Grad, mischen Sie alle trockenen Bestandteile in einer Schüssel, indem Sie Proteine und Essig. Mischen Sie alles mit einem Mixer. Wasser erhitzen, füllen Sie die Masse und rühren, bis der Teig nicht fest genug wird für die Modellierung. Hände mit Wasser befeuchten und forme aus dem Teig Brot. Dafür am einfachsten verwenden Backform. Legen Sie das Brot auf einem Backblech. Vergessen Sie nicht, ein Backblech mit öl. Streuen Sie Sesam Brot und 1 h Kochen

Auflauf Hähnchen mit Oliven und Käse

Es stellt sich heraus sehr lecker Huhn, vor allem, wenn Sie, wie die Oliven und feta-Käse. Und noch in diesem Rezept wird die Sauce «Pesto».

Was Sie brauchen:

  • 700 G Hühnerfleisch;
  • 1,5 El Schlagsahne;
  • 8 El Oliven;
  • 250 G feta-Käse;
  • 100 G Sauce «Pesto»;
  • 60 G Pflanzenöl;
  • Knoblauchzehe;
  • Gewürze und Kräuter nach Geschmack.

Kochen:

Kochen Sie das Huhn. Am besten nehmen Sie die Hähnchenbrust. Nach der Bereitschaft schneiden Sie Sie in überschaubare Stücke. Den Knoblauch hacken. Sauce und Sahne vermischen. Auflaufform einfetten mit öl, legen Sie das Huhn Stücke, dann die Oliven und feta. Streuen Sie mit Gewürzen und Knoblauch, Gießen Sie die Sahne-Sauce. Backen Sie im Ofen für 30 Minuten bei 200 Grad.

Huhn auf Keto-Diät

Salat aus Avocado, Käse und Spinat

Ein reichhaltiges Salat auf der Grundlage der leckeren Zutaten, sodass Sie nicht einmal das Gefühl, dass Sie auf Diät sind.

Was Sie brauchen:

  • 70 G Käse;
  • 50 G Avocado;
  • 150 G Spinat;
  • eine Handvoll Nüsse;
  • 50 G Speck;
  • das Olivenöl.

Kochen:

Speck schneiden Sie die Platten und braten Sie auf öl anbraten, bis eine goldene Kruste. Spinat fein hacken und Käse reiben auf einer reibe. Mischen Sie den Speck, Käse und Spinat, fügen Sie die Zusammensetzung zerkleinerte Nüsse und rühren Sie mit einem Löffel Olivenöl.

Brokkoli mit Käse

Sanfte und gleichzeitig herzhaft Gericht für diejenigen, die diese beiden Zutaten – Käse und Brokkoli.

Was Sie brauchen:

  • 400 G Brokkoli;
  • 200 G Käse;
  • 4 Eier;
  • 100 Bogen;
  • 40 G Butter.

Kochen:

Broccoli in Röschen schneiden und Kochen, ein wenig gesalzt. Nach 15 Minuten Kochzeit abgießen und abkühlen lassen. Zwiebel Halbringe schneiden und braten in einer Pfanne in Butter 5 Minuten, bis eine goldene Kruste. Fügen Sie auf dieser Bühne Stücke von Brokkoli und braten Sie für ein paar Minuten. Schlagen Sie die Eier direkt in die Pfanne geben und vorsichtig umrühren mit Zwiebeln und Brokkoli. Simmer bei mittlerer Hitze für 15 Minuten. Auf Bereitschaft legen Sie auf einen Teller und fügen Sie den Käse, damit er auftaut.

Omelett auf jede Mahlzeit

Traditionell Rührei zum Frühstück gegessen, aber warum sollte es nicht Kochen zu Mittag oder zum Abendessen? Mit Pilzen und Speck erhalten, besonders lecker.

Was Sie brauchen:

  • 4 Eier;
  • 30 G getrocknete Pilze;
  • 120 G Speckscheiben;
  • 60 G Hartkäse;
  • das Olivenöl.

Kochen:

Die Pilze vorher halten Sie in heißem Wasser, um Sie weich, und durch die Bereitschaft, in Scheiben schneiden Julienne. Eier Schneebesen separat und senden Sie Sie auf einer beheizten Pfanne mit Olivenöl. Im Prozess fügen Sie Pilze, Speck in Würfel geschnitten und alle Gewürze. Wenn das Omelett wird schon fast fertig, direkt über der Pfanne reiben Sie den Käse. Lassen Sie stehen ihm eine Minute und Sie können Essen.

19.07.2019