Richtige Ernährung (PP): Merkmale, Prinzipien, Menüs und Bewertungen

Im Moment Mega Trend ist die richtige Ernährung. PP trägt nicht nur das schnelle abnehmen, sondern auch zur Verbesserung der Gesundheit und Aussehen. Sie brauchen nicht einhalten anstrengende Diät. Die Hauptsache - es ist eine ausgewogene Ernährung und eine klare Regelung.

das Wesen der richtigen Ernährung

Das Wesen der richtigen Ernährung

Richtige Ernährung (PP) erfordert die Einhaltung zweier Voraussetzungen - Modus Nahrungsaufnahme sowie Ausgewogenheit und Natürlichkeit. Im Hinblick auf die erste Komponente, dann ist es sicherlich angenehm für diejenigen, die gerne Essen und immer etwas kaut. Pro Tag sollte etwa 6 Mahlzeiten statt, die mit einem Abstand von 2,5 Stunden. Dies ermöglicht es, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren, wodurch Sie nicht das Gefühl quälenden Hunger. Darüber hinaus dies Regime der Aufnahme der Nahrung trägt zu einer deutlichen Beschleunigung des Stoffwechsels. Und, natürlich, deutlich reduziert die Belastung auf die Gallenblase.

Die zweite zwingende Vorschrift besteht darin, dass Kohlenhydrate verzehrt werden sollte ausschließlich in der ersten Hälfte des Tages. Und hier beenden Tag lohnt sich die Einnahme von Protein-Nahrungsmitteln. Dies gilt insbesondere für diejenigen, die so schnell wie möglich abnehmen. Und, natürlich, Sie haben vergessen schädliche Produkte mit Aromen, Geschmacksverstärker und Farbstoffe. Sie werden überrascht sein, was der natürlichen Nahrung zur Sättigung brauchen viel weniger, weil Ihre Rezeptoren werden nicht gereizt Chemikalien.

Die grundlegenden Prinzipien

Ernährungswissenschaftler ordnen Sie die folgenden grundlegenden Prinzipien der PP-Stromversorgung:

  • als erstes müssen Sie eine Revision Ihres Kühlschranks, und entfernen Sie alle Verbotenen Produkte (sollten Sie nicht hektisch zu fressen, denn die Gesundheit und Schönheit teurer als Schokoriegel und Limonade);
  • Ihren morgen beginnen Sie mit einem Glas reines Wasser (etwa eine Stunde frühstücken kann);
  • zwischen den Mahlzeiten nehmen Sie kleine Pausen mit einer Dauer von 3 Stunden;
  • nach dem Essen bewegen soll, aber nicht liegen;
  • die Letzte Mahlzeit sollte nicht später als 3-4 Stunden vor dem Schlafengehen;
  • mindestens der vierte Teil Ihrer Ernährung sollte aus pflanzlichen Lebensmitteln (Obst und Gemüse sollten unbedingt matschig sein);
  • der Anteil an Fett abdecken sollte nicht mehr als 20 % der Tagesration (Schwerpunkt auf ungesättigte Fettsäuren, enthalten in Pflanzenölen, Nüssen und roten Fisch);
  • zum Frühstück und Mittagessen Essen kostet carbohydrate Nahrung zu sättigen Körper ausreichend Energie;
  • die abendliche Mahlzeit sollte beinhalten ausschließlich Proteine;
  • vergessen Sie die frittierten Gerichte, denn es gibt viele Möglichkeiten der Zubereitung von gesunden und köstlichen Speisen (schmoren, Kochen, dämpfen);
  • Faustregel trinken Sie zwei Liter reines Wasser pro Tag;
  • als Beilage zu Fisch-und Fleischgerichten können Sie nur Gemüse;
  • trotz der Tatsache, dass Kartoffeln und Nudeln gelten als schweren Produkten ist es möglich, Sie zu Suppen.
was kann ich Essen

Was möglich und notwendig ist

Auf den Wechsel von harten Diäten allmählich kommt PP. Die richtige Ernährung gewinnt immer mehr an Popularität, denn es setzt einige harte Einschränkungen in der Nahrung. Liste von nützlichen Produkten breit genug. Also, wenn es darum geht, komplexen Kohlenhydraten, deren Quelle dienen kann, Hafer und Buchweizen, gekochten Reis und Bulgur. Gelegentlich können Sie Teigwaren (aber es ist besser, dass Sie furfures oder Vollkorn).

Für das normale funktionieren des Körpers gerade brauchen, in ausreichender Menge Ballaststoffe zu konsumieren. Es ist reichlich enthalten in verschiedenen Gemüse, Kräuter und Obst. Die Hauptsache - Essen Sie frisch. Und wenn Sie bringen die Produkte wärmebehandelt, dann sollte es minimal sein.

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, ist die Grundlage der richtigen Ernährung sollte Protein. Wenn man über pflanzliche Nahrung in ausreichender Menge finden Sie in bohnenkulturen (Kichererbsen, Erbsen, Bohnen, Linsen). Es wird empfohlen, Geflügel, Eier, Fisch sowie Milchprodukte. Dass gleiche gilt für Fett, das Ihre Quellen sind Pflanzenöle und Nüsse.

Verbotene Produkte

Der Schlüssel zu einem attraktiven Aussehen ist die richtige Ernährung. PP beinhaltet die Einschränkung oder vollständigen Ausschluss aus der Nahrung von folgenden Produkten:

  • Gebäck und Nudeln (vor allem diejenigen, die aus Spitzensortenmehl);
  • solche Süßigkeiten wie Kuchen, Süßigkeiten, Kekse und so weiter;
  • Säfte aus dem laden;
  • Zucker (Esslöffel - die maximal zulässige Norm pro Tag);
  • Salz (wenn Sie nicht komplett aufgeben, oder zumindest reduzieren Sie Ihre Anzahl in den Gerichten);
  • Fisch und Fleisch in Form von Wurstwaren, Konserven und Halbfertigprodukte;
  • Kaffee.

PP (die richtige Ernährung): Menü zum Frühstück

Auch nach der Bekanntschaft mit den Prinzipien der richtigen Ernährung, genug selbst schwer, das Menü zu bilden, denn nicht alle sind sich über den Energiewert der Lebensmittel und der Gehalt an Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten. So, da in der ersten Hälfte des Tages muss der Körper genügend Energie bekommen, als Frühstück kann kommen die folgenden Gerichte:

  • Sandwiches aus trockenes Brot mit wenig Solo-Fisch und Salat;
  • Kartoffeln mit Tomaten (oder anderes Gemüse), gebacken und Käse;
  • Bläser-Omelett mit frischen Kräutern.
Menü auf PP

Menü zum Mittagessen

Im the dining Menü auch durchsetzen müssen Kohlenhydrate, aber schon erlaubt Aktivierung von Proteinen. Diese Parameter perfekt passen folgende Gerichte:

  • Gemüse-Suppe auf die erste und gekochter Fisch auf die zweite (Sie können hinzufügen, Beilage Reis);
  • Pilaw mit Huhn ohne Gewürze, sowie frisches Gemüse;
  • gekochtes Fleisch mit Beilage aus gedünstetem Gemüse.

Menü zum Abendessen

Wenn Ihr Ziel ist Gewichtsverlust, dann zum Abendessen (ab 17:00 Uhr) Sie müssen nur Proteine Essen. Es gibt folgende Möglichkeiten:

  • im Ofen gebacken Gemüse (Sie können fügen Sie ein wenig ungesalzene Käse);
  • Quark mit frischem Obst;
  • Fisch und Gemüse, gedünstet.

Kernpunkte

Ein äußerst wichtiger Punkt ist richtig zusammengestelltes Ernährungsprogramm. PP kann nicht für alle gleich sein. Features Menü und Modus der Mahlzeiten hängt von folgenden Faktoren ab:

  • Geschlecht (männliche Körper in den meisten Fällen, erfordert mehr Ressourcen als Frauen);
  • der Umfang der Erwerbstätigkeit (selbst wenn Sie abnehmen wollen, Essen kompensieren muss den Energieverbrauch);
  • Alter Eigenschaften (je jünger der Organismus, desto mehr Ressourcen, die ihm für das Leben erforderlich);
  • klimatische Bedingungen (je niedriger die Lufttemperatur, desto mehr Energie braucht der Körper für die Aufrechterhaltung des normalen Zustandes);
  • genetische und nationalen Besonderheiten (können Auswirkungen auf die Geschwindigkeit des Stoffwechsels).

PP-Ernährung (Rezepte zum abnehmen)

Zubereitung von leckeren und gesunden Speisen ist nicht so eine schwierige Aufgabe, wie es scheinen mag auf den ersten Blick. Sie werden viel weniger Zeit am Herd verbringen, wenn du auf PP-Ernährung. Die Rezepte sind wie folgt:

Rezepte auf PP
Titel Zutaten Zubereitung
Schnelles Porridge zum Frühstück Ein Glas Milch, 2 Esslöffel Haferflocken, eine halbe Banane, gefrorene oder frische Beeren, ein wenig Honig. Am Abend Gießen Haferflocken Milch und lassen Sie in den Kühlschrank. Morgen heizen Sie die Masse auf dem Herd und in der Mikrowelle. Fügen Sie Honig, aufgetaute Beeren, eine Banane in Scheiben geschnitten und lassen Sie es für etwa eine halbe Stunde.
Grüne Suppe Ein Pfund Kalbfleisch; einen Bund Spinat und Sauerampfer; 2 Eier; etwas fettarme saure Sahne; Zwiebel; Pflanzenöl (2 Esslöffel); Salz, getrockneter Lorbeer; Zitrone (gewürfelt); 2/3 Tasse Tomatensaft. Setzen Sie Kochen die Brühe vom Kalb, und in der Zwischenzeit Kochen zazharku. In einer Pfanne fein gehackte Zwiebel, dann anschwitzen, mit Tomatensaft. Hacken Sie die Kräuter und senden Sie in die kochende Brühe. Nach 5 Minuten fügen Sie dort zazharku, sauerrahm und gehackte gekochte Eier. Einige Minuten vor Ende der Garzeit das Gericht mit Salz, fügen Sie die Lorbeerblätter und den Saft einer Viertel Zitrone.
Hähnchenfilet unter die Joghurt-Sauce 2 das Filet des Huhns; eine halbe Tasse Joghurt ohne Aromen; 3 Knoblauchzehen; ein wenig Dill; Salz; Gurken; Zwiebeln. Hähnchenfilet Kochen, bis Kochen bringen, vorher gesalzt Wasser. Dazu senden Sie eine Zwiebel in der Schale (machen Sie einen kleinen Schnitt in Ihr). Nach 30 Minuten nehmen Sie den Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Vorher gekühlten Joghurt mischen, mit Salz sowie fein gehacktem Dill, Knoblauch und Gurke. Gießen Sie die resultierende Sauce den Teller. Oben legen Sie die filets und Gießen Sie wieder Joghurt-Dressing.
Hafer-Pfannkuchen Die gleiche Menge Haferflocken und Kleie; Hühnereier (durch die Anzahl der Esslöffel Haferflocken). Haferflocken mahlen, mit Kleie mischen und mit kochendem Wasser. Wenn die trockenen Zutaten erwerben Zustand Brei, geben Sie die geschlagenen Eier in die Masse. Backen Sie Pfannkuchen ohne Zugabe von öl notwendig (dazu passt eine Antihaft-Pfanne).

Wie gehen Sie auf die richtige Ernährung

Wenn Sie wollen schlank und schön sein, dies wird Ihnen helfen, PP. Die richtige Ernährung zum abnehmen, das mag ungewöhnlich, erfordert die schrittweise Umstellung. Dies wird Ihnen helfen, die folgenden Empfehlungen:

Highlights
  • wenn Sie gerne Mayonnaise, ersetzen Sie es mit saurer Sahne mit der Zugabe von Salz und Knoblauch;
  • bringen Sie sich ein frisches Gemüse (zuerst in Form von Salat, und dann in reiner Form);
  • auch wenn Sie nicht wollen, müssen Sie Essen mindestens zwei Portionen Obst täglich;
  • verwenden Sie einen kleineren Teller als üblich;
  • um einen Snack während der Arbeit oder Fernsehen, halten Sie immer in Scheiben geschnitten Gemüse;
  • allmählich aufgeben, Wurst, Süßwaren und andere schädliche Nahrung (für den Anfang gönnen Sie sich einmal pro Woche, dann einmal im Monat und so weiter).

Schlussfolgerungen

Wenn Sie wollen schlank sein und schön, wäre die perfekte Option für Sie die richtige Ernährung. PP setzt keine harte Grenze, und die Hauptsache - Sie müssen nicht hungern. Allerdings steht nicht ab dem ersten Tag in den Strudel mit dem Kopf. In Abhängigkeit von Ihrem Zustand der Gesundheit und der Willenskraft, übergang auf PP kann dauern, bis Sie von einem Monat bis zu einem halben Jahr. Darüber hinaus, auch die schädlichen Produkte nicht zu stark ausschließen aus der Nahrung zu vermeiden, dass der Körper Stress. Wenn Sie wirklich wollen, fry volle Pfanne Kartoffeln Essen oder ein großes Stück Kuchen, gelegentlich kann es sich leisten. Die Hauptsache - um das Essen Spaß!

25.01.2019