Eiweißdiät anwendet

Um loszuwerden von überschüssigem Ballast und halten Sie Ihre Figur in einem normalen Zustand verbraucht werden sollten Aminosäuren. Es ist eine starke Struktur des proteins und hat die Gestalt einer langen Kette. Im Laufe der Verdauung diese Kette spaltet er sich in einzelne Aminosäuren, die das Blut aktiv saugt.

Die Verdauung ist ein langwieriger und anstrengender Prozess, während dessen das Eiweiß fördert extinguere Hunger und stärkt die Muskeln, sorgt für die Stoffwechselprozesse. Deshalb wird Häufig Protein-Diät für die Gewichtsabnahme.

Eiweißdiät anwendet

Das Wesen und die Gegenanzeigen

Ideal für Protein-Diät können zu diätetischen Gerichte aus Pute und Huhn, Kalb-und Kaninchenfleisch, Seefisch, dem das weiße Fleisch, Thunfisch, Lachs, Lachs. Nicht zu vergessen, fettarme Käse, fettfreie Milch und Joghurt, ei-Proteine. Obwohl der Körper proteinreiche Nahrung gefüttert, aber es fehlen die Kohlenhydrate. Deshalb beginnt er zu verhungern und zu verwüsten versteckte Kohlenhydrat-Reserven, die regelmäßig Wasser ableiten. Aber für die Synthese von Glukose-Vorräte vernichtet Muskelproteinsynthese, dann beginnt sich das Fett in der Unterhaut und auch ausgegeben. Erhöhte Konzentrationen von Proteinen in der Protein-Diät kann für den Verbrauch in den Muskeln Proteine. Also eine Woche auf einer Protein-Diät ermöglicht es loswerden unnötige — 3-5 kg Gewicht.

Menü Protein-Diät besser geeignet cibum-eaters mit einem aktiven lebensstil: Männer, Sportlern und Bodybuildern in geringerem Maße — die Frauen. Diese Technik parallel mit den übungen erhöht (speichert) die Muskelmasse und spaltet das Fett mit Hilfe einer minimalen Anzahl von Kohlenhydraten. Ernährung können schwangere und Frauen entbunden, die das große Gewicht und die Menschen leiden an übergewicht.

Nicht Protein-Diät wird empfohlen, mit einer Dominanz von Fleisch:

  • Würde, da das verlangen nach Süßigkeiten wird alle Bemühungen auf null, Gewicht wieder erhöhen.
  • Menschen im Alter.
  • Sehr übergewichtigen Menschen und mit dem Vorhandensein von Erkrankungen des Verdauungssystems: chronische Pankreatitis, Kolitis, Dysbiose, wie Reizdarm-Syndrom, sowie Erkrankungen der Niere.
  • Bei Bluthochdruck, erhöhter Tonus der Blutgefäße (erhöhter BLUTDRUCK), da Amine Fleisch dazu tragen.
  • Wenn Sie über Gicht, weil es entwickelt sich aus dem hohen Gehalt im Fleisch von Purin-Basen und Nukleinsäuren, was häufiger bei älteren Menschen.

Wie man das Fleisch für Protein-Diät

Die Wahl der Fleisch-Industrie Produkte und Fertiggerichte, geräuchertes, sollten Sie die Aufmerksamkeit auf Ihre Chemische Zusammensetzung und teilen von leckeren gesunden Lebensmitteln. In jeder Wurst, die mehr Fett als Fleisch. Es ist einfach nicht sichtbar im gekochten Wurstwaren und Würstchen, wo die Fett enthält bis zu 30%. Und in fettarmen Sorten Fleisch – es nur 10%.

Geräucherte Fleischprodukte schmeckt pikant, zart, würzig und aromatisch, aber alle sind giftig und eignen sich nicht für eine Diät. Die meisten Liebhaber von Fleisch-Diät bereiten sich Sandwiches, Kalorien denen etwa 400 kcal. Wenn nicht Wurstwaren verzichten, dann müssen Sie Ihr Essen mit einer Beilage von Gemüse zur Neutralisierung toxischer Substanzen, aber nicht mit Brot. Dies ist auch ein Merkmal der Protein-Diät. Noch in der Antike die Menschen aßen Fleisch, gekocht auf dem Feuer, und beschlagnahmt Gemüse, Wurzeln und Kräutern gerade für die Neutralisation der Abbauprodukte von Eiweiß und Ausgabe Sie aus dem Körper.

Ernährungsgewohnheiten

Es gibt mehrere Optionen für die Protein-Diät, einige von Ihnen sehen die 3-Mahlzeiten am Tag, andere – für kleinere und wiederverwendbares Ernährung. Bei der fraktionierten setzen 2-3 Stunden Zeit zwischen der Annahme der Nahrung. Die Portionen sollten klein sein, und die Lebensmittel – enthalten viel Protein. Die Gerichte werden aus magerem Fleisch und Fisch, Meeresfrüchte, Quark und Käse, Tofu, Eier (vorzugsweise ohne Eigelb) und Milchprodukten. Erlaubt einem kleinen Prozentsatz Konsum von Produkten mit komplexen (langsame) Kohlenhydrate: Gemüse und Obst, verschiedenen Getreidesorten, Hülsenfrüchten und Nudeln aus Vollkorn-Mehl.

die Rolle von Protein

Die Rolle von Protein

Eiweiß, er ist auch ein Protein – eine der 3 wichtigsten Komponenten, die notwendig sind für die Existenz der Körper. Er beteiligt sich an allen Prozessen des Lebens. Proteine kommen 2 Arten: Pflanzen und Tiere. Tierisches Eiweiß wertvoller ist. Es enthält die essentiellen Elemente und verdaulich auf 92%-98%. Das pflanzliche Protein enthält nur Protein und verdaut auf 60%-80%, aber es gibt keine gefährlichen Fette tierischen Ursprungs.

Für Menschen auf Diät ist sehr wichtig, richtig Ihre Ernährung zu machen, dass er ausgewogen. Die optimale Ernährung, bestehend aus 60% Tiere und 40% pflanzlichen Proteinen.

Die wichtigsten Funktionen von Eiweiß:

  • Bau: Protein ist der Baustoff für die Zellen des Organismus;
  • Hormon: ist verantwortlich für die Synthese von Hormonen;
  • Katalytische: beschleunigt den Verlauf der chemischen Reaktionen, die im Körper;
  • Motor: ist die Quelle der Energie des Körpers;
  • Transport: sorgt für die Bereitstellung von Nährstoffen zu allen Systemen;
  • Defensiv: verbessert das Immunsystem, bekämpft Infektionen.

Die wichtigsten Regeln der Protein-Diäten

  • Für Ausnahmen Austrocknung, für 20-30 Minuten trinken Sie nur Wasser oder nicht-kohlensäurehaltiges Mineralwasser, täglich – 1-2 Liter Wasser.
  • Die Gesamtzahl der Kalorien sollte nicht weniger als 1200, um die Gesundheit des Organismus zu unterstützen.
  • Sie benötigen weiterhin den gleichen Rhythmus Ernährung, zur gleichen Zeit, ohne dass Zugeständnisse oder Rückzug.
  • Das Abendessen sollte vor 18 Uhr oder 4 Stunden vor dem Schlafengehen.
  • Es ist wünschenswert, Essen 3-5 mal am Tag, kleine Portionen, Essen langsam, ohne Eile.
  • Nicht zu vernachlässigen körperliche Anstrengung für die Erhaltung der Muskelmasse und zu beseitigen Fett.
  • Besser eine Diät im Urlaub oder in den Ferien
  • Nehmen Sie Ihre Vitamine und Multivitamin-komplexe mit Kalzium.

Der Grundumsatz — was ist das?!

In der Regel gehalten Protein-Diät 7 Tage oder 10-14 Tage. Bei vollständigem Verzicht auf Kohlenhydrate kann Vergiftung auftreten ketone Körpern — Ketose, da schwere Produkte Proteine zerfallen in Aminosäuren, gestörte Verdauung. Daher wird eine gewisse Menge an Kohlenhydraten, sowie die eigenen Ressourcen verbraucht werden. Kalorienzufuhr für einen Tag planen, das hängt von dem Gewicht der Person.

Indikator für den Grundumsatz berechnen muss für jeden individuell, da mit seiner Hilfe wählen Sie die Menge der Nahrung für die Versorgung der Heiterkeit und des Verbrauches der Fettdepots.

Die Zahl Grundumsatz addieren 400-800 kcal/Tag bei systematischen übungen, 200-300 kcal/Tag – bei einem passiven lebensstil.

Berechnet wird der persönliche Grundumsatz nach der Formel:

  • Teilen Sie Ihr Gewicht (kg) pro 0,454.
  • Multiplizieren wir die resultierende Zahl auf 0,409.
  • Multiplizieren Sie das Ergebnis auf 24 bekommen und der Grundumsatz (kcal/Tag), D. H. seine Geschwindigkeit.
Getränke auf Protein-Diät

Welche Getränke kann man trinken

Wenn die beobachtete Protein-Diät für eine Woche, 10 Tage oder 2 Wochen, außer Tee, Kaffee ohne Zucker zu trinken Flüssigkeiten: nicht-kohlensäurehaltiges Mineralwasser, normale gefiltertes Wasser, Infusionen von Kräutern, Kräutertees, Sauer und Sauer-süße Säfte, wie Tomaten -, Apfel -, Sellerie.

Ausgeschlossen sind alkoholische Getränke, Bier, süße Säfte, Z. B. Bananen oder Trauben. Während der Diät Belastung auf die Nieren, die Leber und den Magen erhöht und verringert den Widerstand des Körpers. Also Alkohol kann blockieren die Produktion von Pepsin — Lebensmittel-Enzym beteiligt beim Abbau von tierischem Eiweiß, Bremsen Abmagerung und Verdauungsstörungen verursachen.

Erlaubten Lebensmittel für Protein-Diät

  • Mageres Fleisch: Rind-und Hammelfleisch, Lamm und Huhn, Pute, Gans und Ente (ohne Fett).
  • Fisch und Meeresfrüchte.
  • Innereien, einschließlich Rind Leber, Zunge, Nieren, Chicken giblets, Pute, Ente und Gans: die Leber, Nabel und Herz.
  • Gemüse, einschließlich Gurken, Tomaten und Kohl, Kräuter, Bulgarische Paprika, zucchini und Aubergine.
  • Fettarme Milchprodukte, einschließlich Joghurt, Kefir, Milch und Quark in Kombination mit herzhaften Früchten.
  • Käse harten und weichen Sorten.
  • Eiweiß (gekocht oder gebacken).
  • Pflanzenöl (in kleinen Dosen - 4 El/Tag.), vorzugsweise Olivenöl.
  • Trockenfrüchte, Sauer, säuerlich-süßen Früchte und Beeren.
  • Müsli, als Zusatz in Suppen (Vollkornprodukte).
  • Diät erlaubt der Verzehr von Getreide (Reis, Buchweizen, Haferflocken) — 4-6 Esslöffel pro Tag, aber Sie können nur bis 2 Uhr.

Verbotene Lebensmittel für Protein-Diät

  • Schweinefleisch, Fett, Fett: Rindfleisch, Schweinefleisch, Butter.
  • Geräuchertes Fleisch und Konserven, Fleischwaren: Wurst (gekocht und fettige geräuchert), Würstchen und Bockwürste.
  • Fettem Fisch, einschließlich Heilbutt.
  • Fettige Milchprodukte und Käse.
  • Süßigkeiten, Gebäck, Kuchen und Gebäck, Süßigkeiten, Zucker, Schokolade.
  • Süße Früchte und Säfte.
  • Kartoffeln, Brot, Brötchen.
  • Mayonnaise, Essig, eine große Menge Soße mit Salz, viel Pflanzenöl.
  • Alkohol

Die ersten Gerichte müssen auch Kochen ohne Kartoffeln, zum Beispiel: Fischsuppe, Sammelsurium, Gemüsesuppe. Von den Hauptgerichten können Sie zubereiten, Z. B. Gemüse mit Forelle, Gemüse mit Garnelen auf Spieße, Fisch: gegrillte, in Form von Dampf Koteletts, gebacken mit Käse. Für die Liebhaber der Vögel passen gebratene Ente oder Huhn mit äpfeln, Gegrilltes oder gedünstetes Filet mit dem Saft der Cranberry. Feinschmecker können sich verwöhnen lassen mit geröstetem und mit Knoblauch Rindfleisch, geschmort mit Pflaumen Lamm-oder Rindfleisch mit Auberginen.

Regeln für die Zubereitung und Verzehr von Protein-Nahrungsmitteln

die Regeln des Kochens

Um diätische Lebensmittel schmackhaft, nicht unbedingt verwenden fertige Saucen, Salz, Aromastoffe.

  • Salate. Zum tanken nicht unbedingt, vorgefertigte Saucen. Ersetzen Sie die Mayonnaise mit Zitronensaft oder Sojasauce. Für die Füllung kann auch Kefir oder Naturjoghurt.
  • Gemüse. Bei der Zubereitung Eintöpfe fügen Sie die Gewürze. Ein wenig gemahlener Ingwer, Curry oder Oregano. Verwenden Sie Gewürze in kleinen Mengen – Würze muss betonen den Geschmack von Gemüse, nicht ersetzen.
  • Fleisch. Gekocht und gekochtes Fleisch hat einen ganz spezifischen Geschmack. Beim Kochen fügen Sie die Gewürze, Lorbeerblatt, Piment Erbsen, Knoblauch. Während des Backens obmazhte seinen Senf mit Honig.
  • Obst, Beeren. Die wichtigste Regel hier – gründliches waschen. Essen Sie Obst vorzugsweise roh.
  • Getränke. Auswahl an Getränken, nicht behindern, Gewicht zu verlieren – ist enorm. Frisch gepresste Fruchtsäfte, Fruchtgetränke, Fruchtgetränke, Tee und Kaffee. Fügen Sie nicht Zucker in Ihnen und kaufen Sie nicht fertig!

Vor-und Nachteile der Protein-Diät

Vorteile der Protein-Diät:

  • Das Tempo der Gewichtsabnahme.
  • Anhaltende Retention des Ergebnisses durch die Möglichkeit an gesunde Ernährung nach dem beenden der Diät.
  • Die Möglichkeit zu konsumieren eine Vielzahl von Lebensmitteln, wodurch das Gefühl von Hunger und einen negativen Einfluss auf die Psyche.
  • Dauern Diät maximal 2 Wochen einmal pro Jahr.

Nachteile der Protein-Diäten:

  • Ungleichgewicht: die verstärkte Zufuhr von Eiweiß, dass zeigt der Körper Spurenelemente und Calcium, die für das Knochensystem des Körpers. Dies erhöht die Brüchigkeit der Knochen, schichtet Nägel, reduziert die gesunde Kraft des Haares.
  • Niedriger Gehalt an Kohlenhydraten, wodurch möglicherweise Schläfrigkeit, Schwäche und Reizbarkeit.
  • Die Belastung auf die Nieren, die Leber und den Verdauungstrakt, was zu Flüssigkeitsverlust und Austrocknung, Verlust der Vitalität und Apathie.

Die maximale Dauer Protein-Diät — 14 Tage! Nicht öfter als 1 mal im Jahr

Arten von Diäten

Es gibt mehrere Arten von Diät auf Eiweiß. Die beliebtesten von Ihnen sind die Atkins Diät und Dukan Diät. Beide Diäten haben sich durch gute Ergebnisse bei der Gewichtsabnahme.

Dukan Diät eine der beliebtesten nicht nur in Russland, diese Technik konzentriert sich auf die Reduzierung der Kohlenhydrate auf ein Minimum, nur Proteine, und zur Verbesserung der Verdauung und Reinigung des Körpers in der Ernährung Kleie enthalten. Die Methodik ist ein langwieriger, enthält die Vollversionen von 4 Stufen, die eine individuelle Länge, aber die Ergebnisse sind bereits in der Phase des Angriffs werden Sie begeistern — minus 3-5 kg in 5 Tagen. Die nachfolgenden Schritte ermöglichen einzuführen Kohlenhydrate in der Ernährung, dabei weiterhin Gewicht zu verlieren.

In die Atkins-Diät Fleisch und Fisch ausgeglichen wird durch die Zahl der mit Gemüse und Obst, Kohlenhydrate und der Körper erhält viel weniger, dabei Proteine und Fette konsumiert werden, ohne Einschränkungen. Die Ernährung hat 4 Stufen von unterschiedlicher Dauer, aber schon in den ersten 2 Wochen verlieren bis zu 3-5 kg.

Protein-Diät-Ausgang

Regeln aus den Protein-Diät:

Wenn Sie fertig sind Diät und froh Ziffer ist nicht der Waage, bedeutet es nicht, dass am nächsten Tag beginnen Sie alles was Sie wollen. Tempo Kilos wieder zurück. Damit kippte so schwer Pfunde nicht zurückkehrten, aus der Protein-Diät brauchen Sie allmählich.

Um das Ergebnis zu festigen, müssen Sie sich angewöhnen, trinken Tee und Kaffee ohne Zucker, gibt es so wenig wie möglich Süßigkeiten und stärkehaltige Nahrungsmittel und sollten nicht zu fetthaltige Nahrungsmittel. Üben Sie das trinken vor dem Frühstück trinken Sie ein Glas Wasser und zum Frühstück Haferflocken oder fettarmen Hüttenkäse. Zum Mittagessen sind ideal fettarme Suppen, Fisch oder Fleisch können gebacken, gedünstet, auf dem Grill, aber nicht nur in öl braten. Essen Sie Gemüse in allen Arten, außer braten. Die erste Zeit genauso Refrain von Kartoffeln, die viel Stärke in ihm. Allmählich geben Sie die üblichen Produkte in der Ernährung Ihre Nahrung. Vergessen Sie nicht, es gibt 3-5 mal am Tag kleine Portionen, der Magen wird es einfacher zu arbeiten.

Wenn man auf die Einhaltung der Protein-Diät kreativ und mit guter Haltung, Sport, schwimmen, mehr Zeit in der Natur zu besuchen, Massageräume, SPA-Salons, Saunen, Pflege für deinen Körper, Haut, weiterhin gesunde Ernährung — Effekt von Gewichtsabnahme profitieren, für eine lange Zeit bleiben. Menschen fühlen sich verjüngt und gesund.

19.01.2019