Sauna für die Gewichtsabnahme - hilft oder nicht? Wie effektiv die Nutzung der Sauna mit Sicht abnehmen.

Unter anderem der regelmäßige Besuch der Sauna kann helfen, diejenigen, die Gewicht zu verlieren. Wie man richtig die Sauna für die Gewichtsabnahme, worin besteht der Unterschied zu den Bani und was sind die Gegenanzeigen zum Besuch verfügbar: darüber reden wir heute.

Sauna kam zu uns aus Finnland. Die einheimischen haben ein kleines Dampfbad in fast jedem Haus, einschließlich Wohnung Gebäude. Und zwar nicht so selten Saunen für den persönlichen Gebrauch, die vom Netz, sowie Bäder für den Allgemeinen Gebrauch. In der Regel, öffentliche Saunen befinden sich entweder auf der Boden-Etagen oder in den Kellergeschossen.

Positive Eigenschaften der Sauna kennen sehr viele Menschen, zum Beispiel:

Sauna attenuante
  • Dank der offenen Saunaofen und hohen Temperaturen innerhalb des Raumes, können Sie eine ausgezeichnete Stärkung der Blutgefäße. Das Verfahren ist besonders relevant besuchen, Kontrast-Pool sofort nach der Sauna. Temperaturunterschiede führen Gefäße in Ton.
  • In der Sauna werden Sie reichlich Schwitzen, dafür aber Ihr Körper zeigt Ihren Kräften alle Giftstoffe und Schadstoffe.
  • Deutlich beschleunigt und die Zirkulation des Bluts im Körper, das Herz arbeitet schneller und das Gehirn mit Sauerstoff versorgt wird.
  • Sauna für die Gewichtsabnahme herrlich lindert Müdigkeit und Stress, es ist so zu einem Ort der Ruhe träumen, von dem fast alle Workaholics.
  • Und es ist möglich, die Durchführung der Therapie bestimmter Krankheiten, Z. B. Arthrose, Sportverletzungen, Muskelverspannungen und andere.

Es ist wichtig, nicht zu verwechseln finnische Sauna mit Dampfbad. Und obwohl viele nennen gleich beides, der Unterschied ist immer noch da:

  1. Die Temperatur in der Russischen Banja deutlich niedriger als in der Sauna. 60-80 Mit gegen Mit 100-110,
  2. Die Luftfeuchtigkeit in der Sauna viel niedriger als innerhalb der Russischen Bad: 15% vs. 50%,
  3. In der Regel ist der Saunaofen in der Sauna ist eine dimensionale Konstruktion, erinnert an den Ofen. In der Sauna Kamenka klein – es ist eher ein hölzerner Behälter mit Steinen. Obwohl, in der Tat, und in einem anderen Ort kann man plesnut auf die Steine Wasser oder Abkochung von Kräutern, um die Feuchtigkeit erhöhen und «Park hinzufügen»,
  4. Bei einem Besuch in der Sauna, viele kommen dorthin, um einfach zurücklehnen und entspannen. Der Begriff «das Dampfbad» bedeutet ein Ritual, das sich «schlagen» Birke oder Eiche Besen, Waschung aus einem hölzernen Kübel oder Bande und andere Aktivitäten.
sauna ex parte pondus damnum

Alle die oben beschriebenen Eigenschaften der Sauna eignen sich zum abnehmen. Sie mindestens reinigen den Körper und entfernen Sie das überschüssige Wasser aus ihm heraus, dass bereits trägt zur Entstehung einer niedrigeren Markierungen auf der Waage. Darüber hinaus nach dem Besuch der Sauna die Haut geglättet, geglättet und die Cellulite nach und nach verschwindet.

Vorteile und Kontraindikationen der Sauna abnehmen

Wenn Sie sich an eine Diät oder versuchen, richtig zu Essen, gehe ins Fitnessstudio mindestens 2-3 mal in der Woche und zur gleichen Zeit besuchen Sie die Sauna, dann die komplexe Wirkung von ergriffenen Maßnahmen nicht lange auf sich warten. Sauna wird ein zusätzlicher Weg, Gewicht zu verlieren und die zusätzliche Entspannung für Körper und Seele.

Einer der wichtigsten Vorteile der Sauna für die Gewichtsabnahme besteht darin, dass Sie nützlich besuchen sofort nach Ihrem Training. Besonders wichtig für die Durchführung der Verfahren im Dampfbad in der ersten Zeit, wenn der trainingsprozeß hat gerade erst begonnen. Oft nach dem ersten oder zweiten Training, viele fühlen den Schmerz und unangenehme Empfindungen in den Muskeln. Gerade in der Sauna schweben Sie, Stress und damit zu Hause nicht das Gefühl, keine Beschwerden und der Prozess der Gewöhnung an regelmäßige körperliche Aktivitäten unbemerkt.

Neben der klassischen Sauna gibt es auch alternativen – eine Infrarot-Sauna für die Gewichtsabnahme. Aufgrund der Tatsache, dass bestimmte Kategorien von Menschen nicht gestattet eine Standard-Sauna, diese Variante stellt einen hervorragenden Ersatz, denn es hat eine Reihe von unbestrittenen Vorteilen:

  1. Innerhalb der kompakten Saunen keine Saunaofen und trocken-heißer Dampf. Ihre Arbeit besteht in der Erwärmung von speziellen Infrarot-Lampe nach dem Perimeter des Raumes. Bleiben Sie in der Sauna können Sie viel länger als in der klassischen.
  2. Infrarot-Sauna für die Gewichtsabnahme ist nicht kontraindiziert, auch für Menschen mit Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Problemen und diejenigen, die es schwer ertragen die Hitze.
  3. Ziemlich kompakte Abmessungen solcher Dampf ermöglichen die Installation in Häusern und Wohnungen, unfähig, darüber hinaus zu gehen. Daher ist ein separates Grundstück für dampfenden Sie suchen nicht notwendig.

So lasst uns diskutieren die ernsten Gegenanzeigen, die ein Hindernis auf dem Weg zum Besuch der Sauna:

  • Die klassische Sauna nicht gestattet Patienten mit Hypertonie, Krankheiten des Herzens und der Blutgefäße,
  • Menschen mit Tumoren und Onkologie,
  • Leiden unter vegetativen Funktionsstörungen und Erkrankungen des Nervensystems,
  • Patienten mit Epilepsie,
  • Menschen mit Allergien und Asthmatikern,
  • Diejenigen, die an Hauterkrankungen,
  • Patienten virale oder infektiösen Krankheiten mit Fieber,
  • Können keine Sauna auch für Menschen mit Tuberkulose, Diabetes mellitus und Arteriosklerose.

Wie man richtig die Sauna zum abnehmen

Das erste, was Sie sollten daran denken, während der Ankunft in die Sauna – es ist Zeit. Wenn Sie zum ersten mal beschlossen, zu versuchen, diese Methode, Gewicht zu verlieren, dann sollten Sie beschränken die Zeit des Aufenthalts in der Sauna. Für das erste mal reicht es nur 2-4 Minuten. Ihr Zustand sorgfältig überwachen: bei den ersten Anzeichen von Schwindel, Atemnot oder ein «Sternchen» in den Augen bei jeder Bewegung, raus aus der Sauna. Erwähnen Sie, dass während der Entstehung der Nebenwirkungen, Tauchen sofort kopfüber in den Pool darf. Es lohnt sich ein wenig sitzen außerhalb der Sauna, entspannen und dann noch einmal versuchen.

Wenn keine Nebenwirkungen aufgetreten sind, können Sie schrittweise Erhöhung der Verweilzeit in der Sauna. Zum zweiten mal wird genug 7-8 Minuten, und zum Dritten können Sie versuchen, halten sogar 10-15.

Direkt vor der Ankunft in die Sauna sehr ratsam, nicht zu viel zu Essen. Eine übermäßige Menge der verzehrten Lebensmittel und füllte den Magen auslösen kann das auftreten von Nebenwirkungen wie Schwindel, übelkeit und sogar Erbrechen. Und, natürlich, einzelne Regel gibt es für Alkohol: in keinem Fall vor der Sauna nicht verwenden heiße Getränke! Kann es sein, behaftet mit der Zunahme oder Abnahme der Druck, Extreme Vasodilatation und sogar Kollaps (Druckabfall bis zu der niedrigsten Werte und einer Abnahme des Blutflusses zum Herzmuskel).

In der Sauna vergessen Sie nicht, Wasser zu trinken, dabei schädlich wie zu wenig trinken, und so sehr viel. Mangel an Flüssigkeit führt zu einem Mangel an Schweiß, und dann keine Wirkung von Saunen, die man einfach nicht bekommen. Aber das überschüssige Wasser führt zur überlastung des Organismus.

Achten Sie darauf, Pausen zwischen den Raum in ein Dampfbad. Nach dem sitzen darin 10-15 Minuten, es wird empfohlen, eine Pause etwa eine halbe Stunde. Dabei bereiten Sie sich aromatischen Kräutertee, der Verlust von Flüssigkeit füllen und füllen den Körper mit einer angenehmen Wärme. In der Regel in der Sauna empfehlen trinken Kräutertees:

  • Aus Minze,
  • Kamille,
  • Hagebutten,
  • Johannisbeeren,
  • Weißdorn,
  • Linde,
  • Erdbeeren.

Obwohl eine einfache Tee mit Zitrone (nur nicht zu stark) auch geeignet.

Die Verwendung von Kosmetika in der Sauna abnehmen

Sauna zum abnehmen kombinierbar mit verschiedenen Peelings für Körper-und Gesichtsmasken. Heißer Dampf erweitert die Poren, die Sie anschließend in der Lage, effizient zu reinigen. Und wenn nach solchen Manipulationen machen und noch eine pflegende Maske für das Gesicht, dann die Haut wird unglaublich weich und elastisch. Machen Sie, zum Beispiel, erweichen die Maske für das Gesicht mit Sahne, Honig und Eigelb. Einfach mischen Sie 2 El. L. Sahne, 1 El. L. Honig und Huhn Eigelb. Decken Sie das Gesicht einer solchen Emulsion und entspannen Sie sich für etwa 20-25 Minuten, entfernen Sie dann die Reste mit einem trockenen Tüchern.

Kaffee-Körperpeeling gut ablösen der Teilchen verfestigt Haut. Sofort nach dem Duschen mit der Verwendung von Peelings können Sie Baden gehen in die Sauna. Und dann breitete Körper feuchtigkeitsspendende Lotion mit Anti-Cellulite-Wirkung. Durch solche Maßnahmen, werden Sie in der Lage zu verlieren mindestens 1-2 cm im Bereich der Hüften und der Taille.

Unter anderem, hervorragend helfen, mit der Cellulite und abnehmen Dampfbad. Die Verwendung von Eiche oder Birke Besen perfekt strafft die Haut, gibt Ihr Elastizität und Spannkraft. Nach einem solchen Bad fühlen Sie sich nie dagewesene Leichtigkeit und auch etwas Müdigkeit, aber Ihre Haut wird strahlend und seidig, und die Pfunde verschwinden fast in den Augen.

05.05.2018